Surfen in England

Über das Surfen in England

Das Surfen in England wartet auf dich und wird dir idyllische Landschaften präsentieren. Wahrscheinlich mit mehr Sonnenschein, als du glaubst!

Die Westküste von England bietet viele Surfspots und eine verdammt schöne Landschaft.

Auf Skyscanner findest du durch London natürlich extrem günstige Flüge zu den Tommies.

Alternativ kann man auch gut mit dem Auto durch den Eurotunnel nach England verreisen.

 

Wohin soll ich zum Surfen in England reisen?

Es geht im besten Fall nach Cornwall oder Devon – auf jeden Fall an die Westküste von England!

In England gibt es eher weniger der klassischen Surfcamps. Am besten buchst du dir eine Unterkunft im malerischen Newquay suchen und dir Surfstunden am weltbekannten Surf-Strand Fistral Beach nehmen, falls du Lust darauf hast und die Bedingungen stimmen.

Gerne unterstützen wir dich dabei auch persönlich.

Wann solltest du zum Surfen in England verreisen?

Hier findest du einen ausführlicheren Guide von uns zum Surfen in Cornwall. Im Grunde genommen kannst du jederzeit ganz gut Surfen, außer im Sommer.

Unser Tipp: Im Frühling dort Surfen gehen. Relativ wenig Menschen und gute Wellen sprechen dafür.

Lediglich das Wasser wird ein wenig kalt sein.

Lost Password