25 Januar 2017 - Nebenjob

Bist du auf der Suche nach einem lockeren Nebenjob, den du von überall aus erledigen kannst? Dann werde unser Wavebutler für Frankreich!

WAS WIR VON DIR WOLLEN

Mit dem Job wird es sich anfangs verhalten wie mit dem Swell – mal ist viel los, mal ist nichts los. Deine Aufgabe als Wavebutler ist es, eine passende Unterkunft oder ein passendes Surfcamp für Surfer zu finden und dabei wirklich darauf zu achten, dass die Atmosphäre den Wünschen des Surfers entspricht. Hierzu geben wir dir später aber noch weitere Informationen.

Du bist dabei an kein Surfcamp gebunden und darfst selbst frei entscheiden, welche Camps am besten passen würden, denn das Interesse des Surfers steht an erster Stelle. Gegebenenfalls musst du ein wenig mit den Surfcamps verhandeln, wir greifen dir aber bei jeglichen Aufgaben gerne unter die Arme.

 

WEN WIR FÜR DEN NEBENJOB SUCHEN

Daher suchen wir für den Nebenjob Surfer/innen:

  • die in Frankreich gelebt haben (mehrere Jahre Reiseerfahrung gehen auch) und sich dort gut auskennen
  • die bereit sind, innerhalb von 23 Stunden auf E-Mails zu antworten (wird es zu viel Arbeit, können wir einen weiteren Wavebutler für deine Region suchen. Das ist aber dir überlassen, damit du bestimmen kannst, wieviel du verdienst)
  • die Lust haben, für sich selbst zu arbeiten
  • die problemlos auf Englisch kommunizieren können
  • für die Rechtschreibung kein Fremdwort ist
  • die gerne auch mal Kunden anrufen und am Telefon beraten
  • Jegliche Erfahrungen im Umgang mit Kunden sind ein Plus

 

Deine (bitte bitte nicht zu steife) Bewerbung mit Lebenslauf kannst du gerne an muecke@wavebutler.de senden. Wenn du in die engere Auswahl kommst, solltest du auch bereit sein, mit uns zu skypen.

Lost Password