Wavetours Jobs

1 Dezember 2016 - Sommerjob

Hier gibt es gleich eine ganze Reihe an vielfältigen Wavetours Jobs zu sehen!

 

WAVETOURS JOBS

Man kann sich ab jetzt bei Wavetours für die Sommersaison 2017 in Frankreich bewerben! Man muss sich lediglich anschauen, welcher der Wavetours Jobs für einen geeignet ist und kann sich dann ganz leicht bewerben. Gefordert wird ein Motivationsschreiben sowie ein Lebenslauf, Zeugnisse oder Lizenzen (Erste Hilfe, DLRG, Führerschein etc.) und zwei Fotos. Studenten können einfach eine Studienbescheinigung mit Anhängen.

 

WANN, WO UND WER?

Die Camps von Wavetours finden sich in vielen kleineren Örtchen entlang der südfranzösischen Küste. Das Team besteht meistens aus alten sowie neuen Gesichtern und hilft sehr tatkräftig dabei mit, den Kunden einen schönen Urlaub zu verschaffen. Wer sich also dazu entschließt, sich für einen der Wavetours Jobs zu bewerben, sollte definitiv engagiert sein. Die Wavetours Jobs sind allesamt sehr beliebt, weshalb ihr aus der Menge herausstechen müsst. Überzeugt Wavetours davon, dass ihr belastbar, kommunikativ, reiselustig, und teamfähig seid. Zudem ist es überaus wichtig, herauszustellen, dass ihr Spaß am Umgang mit jungen Menschen habt.

 

ANGEBOTENE WAVETOURS JOBS

Um eine bessere Übersicht zu bekommen, unterteilen wir die Jobs nach dem jeweiligen erforderlichen Alter für die Wavetours Jobs.

 

Jobs ab 18

Busteamer: Wavetours schickt in der Sommersaison Busse aus zahlreichen Städten in Deutschland nach Frankreich. Natürlich müssen diese betreut werden.

Nachwuchs-Surflehrer: Du bist Brandrettungsschwimmer, surfst seit mindestens 3 Jahren, sprichst Englisch und/oder Deutsch sowie Französisch und hast im idealen Fall eine Lehrerlizenz? Dann könntest du dich unter die Fittiche von einem erfahrenen Surflehrer begeben!

Surf-Praktikant: Es gelten im Grunde genommen die gleichen Bedingungen, wie bei dem Nachwuchs-Surflehrer.

Fotograf: Der Fotograf ist immer dort, wo die Action ist! Klingt gut, oder?

 

BEI WAVETOURS BEWERBEN

 

Jobs ab 21

Teamer: Die Teamer sorgen dafür, dass im Camp eine schöne Atmosphäre herrscht. Wenn du gut mit Menschen kannst, sind diese Wavetours Jobs der Traum für dich.

Junior-Teamer: Der Junior-Teamer hat es mit Jugendlichen und deren lustigen Launen zu tun!

Aufbau und Abbau: Hier sind die Handwerker gefragt. Wenn du geschickt darin bist, den Hammer zu schwingen, bist du der Mann oder die Frau, die das Camp schön macht.

Kinderbetreuer: Wer einfühlsam ist und wem es Spaß macht, mit Kindern zu spielen und sie zu betreuen, der sollte sich definitiv bewerben!

Team-/Campleiter: Die Schnittstelle zwischen dem Unternehmen und dem Team vor Ort muss fließend Englisch sowie Französisch sprechen.

Surflehrer: Du musst neben allen nötigen Lizenzen mindestens ein Jahr Erfahrung als Surf Coach mitbringen.

Koch: Der Koch sorgt dafür, dass die ausgepowerten Kunden nach ihrem Surf etwas leckeres zu Essen auf dem Teller haben. Dazu gehört unter anderem die geschickte Leitung vom Küchenpersonal.

Küchenhilfe: Du achtest auf Hygiene, hast Erfahrung in der Gastronomie sammeln können und kochst super gerne? Dann nix wie los, bewirb dich!

Nachtwächter: Die Nachtwächter müssen sich durchsetzen und zugleich Menschen gut unterhalten können.

 

Wir informieren dich gerne umgehend, sobald wir neue Jobs spotten.