10 Top Surfcamps für Frauen

Surfcamp für Frauen Surfcamps

Surfcamps für Frauen 

Alleine in den Surf-Urlaub zu fahren ist eigentlich kein Problem mehr in der heutigen Zeit. Man fühlt sich sowohl als Mann als auch Frau in den meisten Regionen relativ sicher.

Aber was, wenn ich als Frau einen Surfcamp buchen möchte und Abstand von der Männerwelt suche?

Dafür gibt es exklusive Surfcamps für Frauen, die nicht nur einen sicheren Urlaub versprechen.  Sondern aufregende Aktivitäten, Entspannung und Natur!

Je nach Wunsch gibt es natürlich unterschiedliche Wochenpakete, Camps, Resort und Aktivitäten. Wir haben die beliebtesten Surfcamps für Frauen zusammengesucht, um dir den passenden Urlaub zu ermöglichen.

Im Anschluss findest du unterschiedliche Angebote von Surfcamps für Frauen und hoffentlich deinen nächsten Traumurlaub.


Surfcamp für Frauen - WaveSisters

Welche Dame sich nach Surf und Yoga Urlaub in Lissabon, Portugal, sehnt, ist bei den WaveSisters gut aufgehoben.

In Costa da Caparica – circa 30 Minuten von Lissabon entfernt – gibt es alles was das Herz begehrt: Wellen, Sandstrand und Zeit zum Entspannen.

Dieses Surfcamp für Frauen ist circa innerhalb von einer Stunde mit dem Bus oder der Bahn erreichbar. Der Transfer ist bei WaeSisters nicht inkludiert, ist aber als relativ einfach beschrieben.

Und hey, wir sind ja alle unabhängig, oder? 😉

Die WaveSisters bieten einen 8 Tage, 7 Nächte Deal an, bei welchem man ganze 20 Stunden Surfunterricht bekommt.

Die Surfstunden sind in Theorie und Praxis aufgeteilt. Zusätzlich zu den Stunden im Wasser inkludiert der Deal 3 Yogakurse, freie Zeit und Ausflüge im Surf-Van.

Für 440€ ist ein aktiver Urlaub mit Wellen für jedermann (ob Anfänger oder Fortgeschritten) garantiert und Lissabon selbst kann man natürlich auch entdecken.

Surfcamps für Frauen Gruppe


One Life Lodge von Chicks on Waves

Portugal bietet viele unterschiedliche Wellen, Strände und Urlaubsorte.

Auch die Chicks on Waves befinden sich in Portugal und bieten mit ihrer Life Lodge eines der besten Surfcamps für Frauen überhaupt.

Genauer gesagt liegt das Surfer Paradis in der Algarve, 84 Kilometer vom Faro Airport entfernt.

Nach Rücksprache ist ein Transfer mit dem Shuttle von den Chicks on Waves möglich, welcher allerdings nicht im Preis inbegriffen ist.

Die Traum-Location der Chicks bietet Meeresblick, Terrasse und Pool. Das Frauen-freundliche Surfcamp bietet ein nettes Wochenpaket für die Reisenden an.

Im Wochenpreis von circa 1000€ bekommt man so einiges angeboten. 5 Surfstunden, 5 Yoga Stunden, 6x Frühstück, 5x Abendessen, 5 Mittagessen, 7 Nächte.

Obendrauf sind Transport zu den unterschiedlichen Surf Spots, Surfbrett und Neopren-Anzug inklusive.

Besonders herausragend ist die Unterkunft selbst, die nicht nur Entspannung verspricht. Sie liegt nahe am Meer liegt und zieht bestimmt gleichgesinnte Frauen an.

Mit den anderen Frauen kannst du dich dann gemeinsam in die Wellen stürzen. 


Surfcamps für Frauen - Moroccan Surf Journey

Der nächste Surftrip geht nach Marokko! 

Die Moroccan Surf Journey bietet eines der besten Surfcamps für Frauen an. Direkt in Agadir holt man dich ab und bringt dich bequem in das 32 Kilometer entfernte Surf Haus, wo dich eine aufregende Woche erwartet. 

Das Wochenpaket bietet nämlich nicht nur 6 Tage Surf Unterricht und 3 Yoga Stunden.

Du hast Zugang zu Kochkurs, Sprachkurs, BBQ, Filme-Nacht, tägliches Frühstück, Mittagessen, Abendessen und 7 Nächte Unterkunft. 

Das Surfen selbst eignet sich in Marokko für jedes Level und man wird natürlich mit dem ganzen Equipment ausgestattet.

Für nur 440 Euro gibt es ganze 8 Tage und 7 Nächte Urlaub – aber eben nur für Frauen!

Außerdem kannst du weitere Kochstunden und andere Aktivitäten dazu buchen. So hast du nicht nur Sport-Erfahrung, sondern brings auch die lokale Cuisine mit nach Hause.

Surfcamp für Frauen Gruppe


Surfcamps für Frauen– WaveSisters Lanzarote

Wir sind nicht alle Profi Surfer.

Wer sich erst in den Startlöchern befindet und erst wenig Surf Erfahrung gesammelt hat, ist in Lanzarote bei den WaveSisters genau richtig.

Bei 15 Stunden Surfunterricht kann man sich um einiges Verbessern und dabei die warme Sonne Spaniens genießen.

Die Woche Surfcamp für Frauen wird außerdem von anderen Aktivitäten begleitet. Mit dazu gehören 3 Yoga Stunden, Freizeit für eigene Exkursionen, 7 Nächte Unterkunft sowie ein Flughafen-Shuttle. 

Das Preis-Leistungsverhältnis ist außerdem top, denn die wunderbare Unterkunft in Famara bekommt man für eine ganze Woche für 450 Euro. 

Ein weiteres Plus ist die Lage, denn der Süden Lanzarotes ist meist von Tourismus überrannt. Famara auf den Nordseite der Insel hingegen ist nicht so überlaufen.

Die Insel ist trotzdem nicht so groß, sodass man die touristischen Hot-Spots trotzdem besuchen kann!


Surfcamps für Frauen – Tiny Whale Surf Lodge

Damit nicht nur Anfänger ihre eigene Urlaubserfahrung bekommen, gibt es auch eine Surf-Unterkunft für Fortgeschrittene in Lagos. Die Roxy Week 2.0 bietet speziell dafür ein eigenes Surf-Programm an.

Nach einem Transfer von Faro Airport zur Unterkunft, knappe 67 Kilometer, kann der aufregende Urlaub auch schon starten.

Innerhalb vin 7 Nächten gibt es hier ordentlich Programm, dass du nicht vergessen wirst. Es werden nicht nur 5 Surf- Tage angeboten, sondern auch beinahe tägliche Yoga Sessions, Meeres-Theorie Stunden, Video Analysen, Pool Technik Stunden, eine Stand Up Paddle Board Session, 7x Frühstück, 5 Strand Picknicks, 5x Abendessen und natürlich das ganze Equipment.

Bei diesem Surf Camp geht es also wirklich darum, die eigene Surf Leistung zu verbessern und dabei einfach alles zu geben. Bei einem Preis von 970€ darf man also hohe Erwartungen haben!

Besonders angepriesen werden die Surflehrer dieses Surfcamps, denn anders als bei den meisten Surf-Camps sind die Lehrer dieser Unterkunft ISA Level 2 zertifiziert.

Wer sich noch nicht so richtig entscheiden kann, sollte sich unbedingt Bilder zu den unterschiedlichen Surf Spots ansehen und die Wellenvorhersage unter die Lupe nehmen.

Einem entspannten Urlaub in einem der Surfcamps für Frauen steht also nichts mehr im Weg, und dafür muss man gar nicht so weit reisen.

surfcamp surfcamps für frauen
Keine Bewertungen bisher.

Bewerte diesen Beitrag

Gerrit erblickte das Licht der Welt im Jahre 1991. Neben seiner Passion für das Surfen hat er noch ein Faible für selbst gemachten Eiskaffee und gutes Essen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Lost Password

10-top-surfcamps-fr-frauen-insider-tips-von-wavebutler

Privacy Preference Center

Strictly necessary

To allow chat with chatbots and to allow anonymized tracking of the user in order to enhance the user experience.

Google Analytics Facebook Messenger Login
Anonymized Google Analytics to enhance the user experience
Facebook Messenger Login Facebook Pixel

Analytics

To track behaviour & sales on third party websites.

Tradedoubler
Tradedoubler tracking cookie