Surfcamps Für Anfänger & Beginner

Die 3 Besten Surfcamps Für Anfänger & Beginner

Die besten Surfcamps für Anfänger finden

Es ist gar nicht so leicht, die besten Surfcamps für Anfänger und Beginner aus dem ganzen Surfcamp-Jungle herauszufiltern. 

Glücklicherweise bist du über diesen Beitrag gestolpert und daher möchte ich dir jetzt erst einmal unter die Arme greifen, indem ich dir ein paar gute Surfcamps für Beginner vorstelle. 

Dabei greifen wir auf der Weltkarte und was die Stimmung in den Surfcamps anbelangt kreuz und quer, um möglichst für jeden etwas dabei zu haben. 

Ich empfehle dir aber dennoch, unseren Chatbot Eddie unten rechts in der Ecke zu nutzen, um ein passendes Surfcamp ausfindig zu machen. 

Dürfte dir Zeit und Nerven sparen. 😅


Mondo Surf Village (Bali)

Mondo Surf Village Review die besten Surfcamps für Anfänger

Die Qualität der Surfstunden sowie das allgemeine Setup in diesem Surfcamp sorgen dafür, dass es mit ganz oben aufgeführt wird, wenn es um die besten Surfcamps für Anfänger geht. 

Hier findet so ziemlich jeder gut Unterschlupf, von Familien über Pärchen bis hin zu Alleinreisenden. Das Titelbild mit dem Pool stammt übrigens auch aus diesem fantastischen Camp.  

Das Camp ist auf Bali zu finden. Genauer gesagt in Pererenan, was derzeit noch ziemlich ruhig ist. In ein bis zwei Jahren kann das schon ganz anders aussehen, da der Tourismus derzeit in dieser Gegend ziemlich schnell wächst. 

Bei Mondo läuft alles ziemlich entspannt ab und man rutscht sehr schnell in eine warme Community. Zum Frühstück oder aber spätestens am Pool trifft man auf einen Großteil der Gäste und kann gemeinsam etwas unternehmen, wenn einem danach ist. 

Die Unterkünfte bei Mondo sind genial, aber dafür schaust du dir am besten unseren ausführlichen Erfahrungsbericht an. 

Lediglich Party-Biester dürften bei Mondo ein wenig enttäuscht sein (obwohl das Surfcamp seine Gäste ausführt), da es in dem gleichen Ort Canggu bessere Surfcamps für Anfänger gibt, die sich deutlich mehr auf das Feiern konzentrieren. Um die Alternativen zu finden, die mehr auf Party ausgelegt sind - wie gesagt - am besten kurz unseren Chatbot Eddie durchspielen. 

VOR SURFCAMP-BUCHUNG
50€ URLAUBSGELD ABHOLEN

Wavebutler schenkt dir bei der Buchung einer unserer Partnercamps 50€ Urlaubsgeld.

Dreamsea & Star Surf (Frankreich)

Star Surf Moliets besten Surfcamps für Anfänger

Diese beiden Surfcamps Star Surf & Dreamsea sind wunderbare Surfcamps für Anfänger und bieten da schon eher etwas für diejenigen, die gerne feiern gehen und kein Vermögen ausgeben möchten. 🎉

Jedes der beiden Surfcamps kann etwa 100 Gäste aufnehmen und bringt diesen in schicken Tipee Zelten unter. Generell fühlt man sich als Gast, als wäre man in einer anderen Welt unterwegs, wo der Name des Wochentages relativ egal ist. 

Positiver Hipstertum ist angesagt. 

Dazu muss man zudem sagen, dass Dreamsea sogar einen Abschnitt von seinem Surfcamp rein den Familien verschrieben hat. Diese werden in luxuriöseren Zelten untergebracht, bekommen nachts ihre wohlverdiente Ruhe und speisen sogar in einem vom "Party-Abschnitt" getrennten Bereich. 

Auch sehr zu empfehlen, wenn man sich als Familie darauf einlassen kann. 

Um es zusammenzufassen: Alle zwischen 18 und 30 Jahren, die tagsüber Lust auf viele Freizeitaktivitäten wie Tischtennis, Volleyball etc. haben und abends gerne Flunkyball oder Beer Pong spielen möchten, sind bestens in diesen zwei Surfcamps für Anfänger aufgehoben. 

Ein besonderes Highlight, was diese Camps bieten: Jede Woche wird ein Party-Trip nach San Sebastian in Spanien veranstaltet, den du auf keinen Fall verpassen solltest. 

Dafür musst du in etwa 35 Kröten extra auf den Tisch legen, aber diese lohnen sich sowas von! 

Mit dem Bus wird man tagsüber in den Süden gefahren, isst gemeinsam ein paar Tapas und Pintxos, trinkt ein Gläschen Wein und trinkt dann gemeinsam an einem super schönen Spot vor, bevor es gemeinsam in die Clubs geht.

VOR SURFCAMP-BUCHUNG
50€ URLAUBSGELD ABHOLEN

Wavebutler schenkt dir bei der Buchung einer unserer Partnercamps 50€ Urlaubsgeld.

Paradis Plage (Marokko)

Paradis Plage Surfen in Marokko Besten Surfcamps für Anfänger

Bei der Suche nach den besten Surfcamps für Anfänger müssen wir auch unbedingt das Paradis Plage in Marokko mit aufzählen!

Dieses schicke Camp ist wahrscheinlich der Traum von jedem Pärchen und jeder Familie.

Die Sonnenuntergänge sind bezaubernd, der Strand ideal um das Surfen zu lernen und man befindet sich in einer sicheren Anlage.

 Auch die Surfstunden sind extrem gut, denn alle Lehrer halten eine offizielle Lizenz. Im Paradis Plage achtet man auf hohe Standards, was dieses Camp zu einem unserer absoluten Lieblinge macht. 

Was Paradis Plage zum idealen Surfcamp für Anfänger macht, ist dass es seinen ganz eigenen, privaten Strandabteil hat! 

Zudem befinden sich auf der Anlage von diesem gehobenen Surfcamp mehrere Restaurants, die hervorragendes Essen auf den Tisch zaubern.

Besonders gut für diejenigen, die während ihres Aufenthaltes nicht nur rein marokkanisches Essen konsumieren wollen. 

VOR SURFCAMP-BUCHUNG
50€ URLAUBSGELD ABHOLEN

Wavebutler schenkt dir bei der Buchung einer unserer Partnercamps 50€ Urlaubsgeld.



5/5 (5)

Bewerte diesen Beitrag

Gerrit erblickte das Licht der Welt im Jahre 1991. Neben seiner Passion für das Surfen hat er noch ein Faible für selbst gemachten Eiskaffee und gutes Essen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Lost Password

die-3-besten-surfcamps-fr-anfnger-amp-beginner-insider-guide