Surfen in Australien

Über das Surfen in Australien

Haie! Giftige Schlangen! Spinnen! …geniale Wellen! Immer Sommer! Awesome people mate!

Australien hat viel von Allem, aber definitiv mehr vom Schönen des Lebens.

Nimmst du die lange Anreise in Kauf, wirst du mehr als belohnt. Australien und besonders die bekannte Gold Coast ist der Traum eines jeden Surfers. Es läuft immer was, die Frage ist nur ob du heute 3 oder wirklich 4 mal surfen gehen solltest.

Auf Skyscanner findest du eigentlich die besten Angebote. Besonders wenn du etwas flexibel bist, lohnt sich die Ansicht „Ganzer Monat“ um die richtigen Schnäppchen zu erwischen.

 

Wohin soll ich zum Surfen in Australien verreisen?

Ganz klar, beim Surfen in Australien ist die Gold Coast einfach der place-to-be. Aber ehrlich gesagt ist es überall an Australiens Küsten geil.

1) Australian Surf Tours – 8 Wochen Training

56 Tage durch powern und endlich die richtigen Wellen surfen.

Hier wird dir ein unvergleichliches Paket geboten, welches dich ob Beginner oder Intermediate auf die nächste oder sogar übernächste Stufe katapultiert!

Professionelles Surfcoaching, Videoanalysen, Fitnesstraining – danach muss es klappen!

2) Spot X Surf Byron Bay

„Also als ich damals in Byron Bay, Australien mit dem Surfen angefangen habe…“ geht super schön von den Lippen.

Hier lebt man den australischen Surfer-Traum.

Zu dem täglichen Aussie Lifestyle gehört das abhängen mit der Surfcrew und deinen neuen Freunden, den restlichen Gästen und natürlich das surfen an den Mainspots Australiens von Byron Bay und Coffs Harbour.

Nach einem ausgelassenem Nachtleben geht es ab in deine Unterkunft, welche von einem Dorm bis zu einer waterfront cabin oder einem stylischem Tipee reicht.

Bei der Buchung findest du einen kompletten Tagesplan für deinen Aufenthalt!

Falls das Alles noch nichts für dich ist, schau doch mal in unseren Surfen im Januar und Februar Bericht rein. Auch hier haben wir einen Teil über Australien verfasst.

Wann solltest du zum Surfen in Australien verreisen?

Ja…wie wäre es mit jetzt?

Australien geht immer.

Den größten Anreiz gibt es aber natürlich im Winter, wenn sich die Sonne hier zu Lande relativ schüchtern verhält und die Autoscheibe Nachts zu friert.

Dann doch lieber bei Sonnenschein die Wellengenießen.

Lost Password

100-wissen-der-ultimative-guide-zum-surfen-in-australien

Privacy Preference Center

Strictly necessary

To allow chat with chatbots and to allow anonymized tracking of the user in order to enhance the user experience.

Google Analytics Facebook Messenger Login
Anonymized Google Analytics to enhance the user experience
Facebook Messenger Login Facebook Pixel

Analytics

To track behaviour & sales on third party websites.

Tradedoubler
Tradedoubler tracking cookie

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?